Up

Truck Stop Legende – Rainer Bach
Geschrieben am 23. Mai, 2015

Am 23. April 2015 hat Rainer Bach (Gründungsmitglied der Band Truck Stop) im Rahmen der Charity Gemeinschaft „Gute Freunde“ ein kleines Privatkonzert gegeben.

An diesem Abend präsentierte er eine kleine Reise durch sein Leben und spielte Hits wie „Ich möcht so gern Dave Duddley hör´n“ und „Der wilde wilde Westen“. Nach einem großen Applaus und Zugaberufe lies er sich überreden mit Florian Oberhorner (OFLO) noch einige Stücke gemeinsam zu spielen. Dabei kam auch eine geniale Bluesversion von „Der wilde wilde Westen“, einfach frei Improvisiert heraus. Da waren nicht nur die Zuhörer begeistert.

Am Freitag entstand mit weiteren Musikern (Constantin Zill am Piano, Florian Strober am Schlagzeug, Florian Oberhorner an der E-Gitarre, Rainer Bach an der Akustik-Gitarre) ein Charity Golf Song, der auch gleich im Springroad Studio aufgenommen wurde. Ein langer Tag war das, doch alle Mühe hat sich gelohnt.

Hier ein paar Eindrücke von diesem genialen Wochenende, es war ein riesen Spaß! Danke an alle die da waren, die mitgeholfen haben aus diesen Tagen ein solch großes Erlebnis zu machen!